Die Trainingszeiten und die Kursinhalte für das Bodyfit und Pilates-Kursangebot von Sabrina Lautenschläger bei der TG Nieder-Roden wird während der Sommerferien geändert. Das Angebot findet dann wie folgt statt: 

Am Mittwoch, 03. Juli 2019, bieten wir von 18.30 – 20.00 Uhr "Body Art" & Faszien-Training,

am Mittwoch, 10. Juli 2019, folgt "Functional Training" Outdoor von 18.30 – 20.00 Uhr,

am Mittwoch, 17. Juli 2019, bieten wir von 18.30 – 20.00 Uhr "Balance Training" und "Stretching" an und

am Mittwoch, 24. Juli 2019, findet "Intervalltraining" ebenfalls in der Zeit von 18.30 – 20.00 Uhr statt.

Es besteht die Möglichkeit, um 19.00 Uhr in die Trainingseinheit einzusteigen.

Das "Rücken-Faszientraining" am Donnerstag findet in den Sommerferien ebenfalls in abgeänderter Form statt:

Von 19.15 bis 20.15 Uhr bieten wir "Funktionelles Rücken-Stabilisationstraining" und von 20.15 bis 20.45 Uhr folgt "Faszientraining".

Diese Kurseinheiten finden am 04.,11., 18. und 25. Juli 2019 statt.

Der Yoga-Kurs am Mittwoch-Abend macht in den Sommerferien Pause und am 31. Juli, 1., 7. und 8. August 2019 machen auch "Body-Fit", "Pilates" und "Rücken-Faszientraining" Sommerpause.

Ab 14. August 2019 starten die Mittwoch- und Donnerstagskurse wieder nach dem gewohnten Plan:

Mittwochs von 18.00-19.00 Uhr "Bodyfit", von 19.00-20.00 Uhr "Pilates", von 20.00-21.00 Uhr "Yoga" und donnerstags von 19.15- 20.45 Uhr "Rücken-Faszientraing".

 Neue Kurse und Rückkehrer bei den Übungsleitern warten auf all diejenigen, die sich im Frühjahr sportlich betätigen wollen.

Am Sonntag, 5. Mai 2019, nahmen drei der fünf Gründungsmitglieder der neuen Triathlon-Abteilung der Turngemeinde Nieder-Roden am wumboR-Lauf rund ums Badehaus in Urberach teil. Der Lauf hat diverse Strecken im Angebot, die Jeweils durch alle Stadtteile Rödermarks verlaufen.

Auf der 10km-Strecke konnten unsere Triathleten einen durchaus erfolgreichen Saisonstart feiern. Gabi Schrei lief in ihrer Altersklasse W45 aufs Treppchen und erreichte in einer Zeit von 54:45 Minuten einen hervorragenden 3.Platz. Rocco Wenzel und Jochen Koser liefen in jeweils 54:46 Minuten in den Altersklassen M40 und M45 auf die Plätze 8 und 12.

Alle Mitglieder starteten in der Vergangenheit schon bei diversen Wettkämpfen im Namen der TG, doch seit diesem Jahr hat die Turngemeinde auch eine eigene Triathlonsparte und alle Beteiligten können nun die Wettkämpfe mit einem offiziellen DTU-Startpass für die TGN bestreiten.

Auch für dieses Jahr stehen wieder verschiedene Wettkämpfe im Kalender. Unter anderem sind Starts beim Kinzigman Ende Mai in Langenselbold und beim Churfranken-Triathlon im Juli in Niedernberg geplant. Eine Teilnahme am heimischen Rodgau-Triathlon im August ist für alle Mitglieder ebenfalls Pflicht.

Triathlon ist mit den jeweiligen Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen sehr vielseitig und gestaltet sich im Training dadurch sehr abwechslungsreich. Für ambitionierte Teilnehmer darf auch Kraft- und Stabilitätstraining insbesondere des Rumpfes nicht fehlen. Hierzu hat die Turngemeinde einen Rücken-Faszien-Kurs im Angebot, der jeweils donnerstags von 20 - 21.30 Uhr im Vereinsheim stattfindet. Weitere Kurse der Abteilung Aktiv & Gesund gehören zum Angebot und sind auf der Homepage der TG zu finden. Alle Interessierten sind herzlich Willkommen.

Die Mai-Wanderung der TGN Wandergruppe führte am Sonntag, den 19. Mai wieder in den Odenwald, diesmal ins Fischbachtal. Eine Rundtour von ca 11 km, aber mit 350 Höhenmetern war zu bewältigen. Bei idealem Wanderwetter starteten 14 Teilnehmer von einem Parkplatz bei Fischbachtal-Nonrod. Über Billings und Steinau ging es hinauf zum Parkplatz von Gagern, wo nochmal Kondition gesammelt wurde für den Anstieg zum Rimdidim mit fast 500 Höhenmetern. Danach ging es nur noch abwärts über die Wegekreuzung „Zwölf Apostel“ mit herrlichem Blick auf das Schloss Lichtenberg und die Rhein-Main Ebene. Für die Schlussrast fuhr die Gruppe nach Hippelsbach, wo sogar noch im Freien der Blick zurück auf den Odenwald genossen werden konnte.

Testen Sie Ihre persönliche Leistungsfähigkeit und Fitness! Dafür bietet die TG Nieder-Roden wieder Training und Abnahme des DSOB-Sportabzeichens auf dem Gelände an der Halle Wiesbadener Straße. An jedem ersten Montag im Monat kann ab 18:30 Uhr unter der Leitung von Gerhard Keller, der auch die Übungen der Freizeitsportler der TGN durchführt, für das Sportabzeichen trainiert und die Prüfung abgelegt werden. Die Prüfung gliedert sich in 4 Disziplinen: Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die genauen Bedingungen, die auch nach Alter abgestuft sind, können auf der Internetseite des DSOB (www.deutsches-sportabzeichen.de) eingesehen werden.

Der erste Trainingstermin ist Montag, der 3. Juni um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz an der Wiesbadener Straße in Nieder-Roden.

Unterkategorien