Drucken

Jeden Montag von 20 bis 21 Uhr trifft sich die Männergruppe Ü60 in der Halle Wiesbadener Straße, um gemeinsam Gymnastik zu machen. Die Übungen werden angeleitet von Gerhard Keller, der nach seinem aktiven Berufsleben als Sportlehrer an der HBS Schule jetzt statt Kinder die Erwachsenen mit großem Engagement trainiert. Das Programm wird sehr abwechslungsreich gestaltet. Es beginnt mit immer anderen Aufwärmübungen. Danach werden in der Standgymnastik systematisch verschiedene Muskelbereiche gedehnt. Nicht vergessen werden Gleichgewichts-Übungen, um diese wichtige Orientierung auch im Alter zu stärken. Danach folgen Übungen auf der Matte mit dem Ziel, die Beweglichkeit verschiedener Gelenke und Sehnen zu verbessern. Wenn noch Zeit bleibt, wird der Übungsabend mit einem Bewegungsspiel abgeschlossen, um zum Schluss dem Spieltrieb Genüge zu tun. Zur Nachbetrachtung trifft sich die Gruppe meist in einem Lokal.

Die Freizeitsportlergruppe besteht seit mehr als 40 Jahren. Die Altersstruktur der Freizeitsportler beginnt derzeit bei 60. Interessenten werden gerne zum Probetraining begrüßt.

Kontakt-Adressen:
Abteilungsleiter Dr. Wilhelm Senske (Tel 06106 74449)
Übungsleiter Gerhard Keller (Tel 06106 733014)