Drucken

Die Februar – Wanderung der Turngemeinde führte am Sonntag, den 17.2.2019 zunächst nach Dreieich. Im dortigen Ortsteil Götzenhain startete die ca. 10km lange Rundwanderung.

Bei schönstem Spätwinterwetter ging die Wandergruppe vorbei an Philipseich nach Dreieichenhain. Der Weg führte vorbei an der Burg in die Altstadt. Nach einer kurzen Rast ging es auf teils schmalem Pfad nach Norden über den Hub zum Regionalpark-Monument „Stangenpyramiden“. Von hier lief die Gruppe zurück zum Ausgangspunkt. Es folgte zum Ausklang die Schlusseinkehr im Gasthaus KRONE.